NoVanillas (33)

Interview von NoVanillas































Frage: Warum stellst Du Deine Inhalte gerade bei private4.com ein? / Was gefällt Dir bei private4.com?

Wir möchten Andere an unseren sexuellen Erlebnissen teilhaben lassen. Als Fetischisten leben wir nicht monogam und sind immer wieder auf der Suche nach neuen Spielpartnern. Private4 bietet uns nicht nur eine Möglichkeit, unsere exhibitionistische Ader auszuleben, sondern ermöglicht es uns auch, immer wieder neue Sexpartner zu finden…


Frage: Wann hattest Du Deinen ersten Sex?

Mit 13. Früh übt sich, oder wie heißt das? ;-)


Frage: Was sind Deine Hobbys (bitte ernst antworten und echte Hobbys angeben)

Ich fahre in meiner Freizeit gern Motorrad. Liebe das Gefühl von Geschwindigkeit, den Geruch von Asphalt und die Lederbekleidung an meinem Körper. Am liebsten fahre ich Touren mit anderen Bikern…


Frage: Was machst Du sonst beruflich (erlernter Beruf / Nebenjob etc.)

Ich arbeite bei einer Web-Marketing-Firma. Im Prinzip ein Schreibtischjob. Die andern „NoVanillas“haben ähnlich langweilige Berufe: Friseurin, Krankenschwester, Floristin. Vielleicht brauchen wir gerade deswegen die Abwechslung in unserer Freizeit?


Frage: Bitte vervollständige folgenden Satz: Eine Nacht würde ich gern verbringen mit ....

Johnny Depp im Outfit von Caktain Jack Sparrow… *lach*


Frage: Was bekommt der User bei Dir geboten?

Viel! Da wir uns als kleine Gruppe verstehen, können wir mittlerweile die unterschiedlichsten Geschmäcker bedienen. Die meisten von uns sind Dominas, die sich gern an Männern austoben. Wir haben aber auch Sklavinnen, Zofen, MILFs, Transen oder einfach nymphomanische Mädels unter uns. Solange der User keine illegalen Phantasien hat, haben wir den passenden Gegenpart!


Frage: Wie kamst Du auf die Idee, Dich im Internet zu zeigen?

Durch einen alten Bekannten, mit dem ich seit vielen Jahren befreundet bin. Nach der Trennung von seiner damaligen Freundin fragte er mich, ob ich den weiblichen Part vor der Kamera übernehmen könne. Da wir beide dominant sind, konnten wir nicht miteinander drehen und suchten nach Usern und Userinnen. Daraus entstand über die Jahre unsere kleine Gruppe der „NoVanillas“.


Frage: Wie gehen Deine Verwandten bzw. Bekannten damit um?

Ich mache vor der Kamera nichts, was ich nicht auch in Swinger- oder SM-Clubs schon immer getan hätte. Die meisten kommen damit klar, einige wenige Ausnahmen empfinden das, was wir tun als anstößig. Wir sagen, das ist zwar ein Problem, aber nicht das unsere ;-)


Frage: Wann hattest Du zum letzten Mal Sex?

Da es mir beim „Sex“ wesentlich mehr um den SM-Faktor geht, als um die reine Penetration, kann ich diese Frage beim besten Willen nicht beantworten. Ich persönlich spiele fast ausschließlich ohne Geschlechtsverkehr.


Frage: Gibt es etwas, was jeder User wissen sollte?

Ja, wir verstehen uns als Fetischisten, das bedeutet, dass man unsere Dominas weder ungefragt berühren, noch entkleiden und schon gar nicht penetrieren darf. Dafür stehen unsere Sklavinnen und Zofen zur Verfügung. Jeder, der sich angemessen bewirbt, bekommt die Möglichkeit, eine der Unseren live zu treffen. Plumpe und niveaulose Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht. Wir sehen uns als SMler mit Stil ;-)

Anmerkung: Dieses Interview wurde geführt mit Lady Hera, Front-Domina der NoVanillas und i.d.R. Sprecherin der Gruppe.



zum Profil von NoVanillas


Sie sind Amateur bei Private4 und möchten auch gerne ein Interview machen?
Schreiben Sie uns eine eMail: private4 [AT] wondo-service.de
© Private4.com Kontakt Impressum AGB Support & Hilfe Private4.com Amateur werden Webmaster